Pages

Monday, April 08, 2013

"Alles über Gleichklang.de" - Interview mit Seksan Ammawat

Soeben hat Seksan Ammawat, Geschäftsführer von Gleichklang.de, ein Interview gegeben, in dem er Gleichklang ganz genau erklärt. Entsprechend auch der Titel "Alles über Gleichklang". Seksan Ammawat nimmt Stellung zu den Besonderheiten von Gleichklang, zu dem sozial-ökologischem Ansatz von Gleichklang, zu den Vermittlungschancen bei Gleichklang, auch zu den Erfolgsaussichten von Singles mit Behinderungen oder Erkrankungen. Dabei benennt er konkrete Zahlen. Ebenfalls berichtet er über die Ergebnisse der Zufriedenheitsabfrage und schildert, wie Gleichklang künftig die Zufriedenheit der Mitglieder noch weiter erhöhen möchte. Ebenfalls berichtet er über die Informationsportale Vegan.eu, Vegetarier.eu, Pansexuell.de und das ganz neue Portal Menschenrechte.eu. Last but not least, kündigt er die bald in Hannover stattfindende erste Eröffnung eines veganen Cafe von Gleichklang an.

HIER GEHT ES ZUM INTERVIEW MIT SEKSAN AMMAWAT!

Friday, May 11, 2012

Neuigkeiten von Gleichklang, neue Portale & traurige Nachricht

Wieder einmal reaktivieren wir diesen Blog, auch wenn die Hauptblog von Gleichklang nach wie vor bei Wordpress ist, wo ebenfalls unser Politik-Blog ist.

Wir freuen uns, dass neben unserer Dating-Communtiy auch unser deutlich neueres Anzeigen-Portal, die schon etwas traditionellere Gleichklang Email, sowie unsere beiden Informationsportale Pansexuell.de und Vegan.eu sich positiv entwickeln!

Unsere Dating Community ist jetzt auf 12000 Mitglieder angewachsen, wohlgemerkt alles real existierende Menschen, die auch einen Beitrag leisteten, mehrheitlich sozial und ökologisch denkend, eher aus dem links-alternativen politischen Spektrum kommend. Soeben wurde eines der Gleichklang Paare in "Viva!", dem neuen Magazin des Stern vorgestellt, was für uns ebenfalls ein kleiner Erfolg ist. Dank vor allem an das Paar!

Beim Anzeigen Portal kommen täglich neue Kleinanzeigen hinzu. Die Idee ist, die geschlossene Gleichklang Community durch ein offenes Portal zu ergänzen, wo jeder frei scrollen und miteinander kommunizieren kann. Die große Mehrheit unserer Mitglieder zieht es allerdings vor, sich allein auf die Vermittlung zu beschränken und möchte gar nicht im Anzeigen Portal erscheinen.

Die Gleichklang Email wird von jetzt vielleicht 2000 Menschen genutzt, durchaus nicht schlecht, auch wenn wir damit natürlich ein sehr kleiner Email Anbieter bleiben. Wir haben soeben unseren Spam-Schutz ein klein wenig reduziert, weil sich rausstellte, dass sonst doch zu viele automatisch versandte Mails, z.B. bei Portal-Anmeldungen anderswo, nicht zugestellt werden. 

Stolz sind wir auf unser neues Portal Vegan.eu. Dies enthält umfassende Texte zum Veganismus, viele vegane Adressen und Links, sowie täglich neue Nachrichten zur veganen Lebensweise. Wir denken, wir können hier der veganen Community ein echtes Zusatzangebot von Nutzwert unterbreiten und dadurch indirekt auch zur weiteren Verbreitung der veganen Lebensweise beitragen. Letztlich wollen wir deutlich machen: Vegan zu leben, ist vielleicht nicht ganz einfach, aber doch viel leichter als die meisten denken und es wird zudem reichhaltig belohnt, mit guter Gesundheit und einem besseren Gewissen.

Zufriedenstellend entwickelt sich auch unser anderes Informations Portal Pansexuell.de. Auch hier veröffentlichen wir neben eher allgemeineren Texten auf täglicher Basis Nachrichten, die sich den Themen der geschlechtlichen und sexuelle Vielgestaltigkeit sowie ihrer zunehmenden gesellschaftlichen Akzeptanz wie auch verbleibender Diskriminierungen widmen.

Als Off-Topic ist dort soeben ein Beitrag zu Thailand erschienen, der uns alle traurig macht:

Der thailändische politische Gefangene Amphon Tangnoppakulist in Haft verstorben. Er war zu einer absurden Gefängnisstrafe von 20 Jahren für vier SMS verurteilt worden und seine Krebserkrankung wurde offenbar im Gefäängnis nicht korrekt behandelt. Traurig ist dabei aber auch, zu sehen, wie wir im Westen mit doppelten Maßstäben messen, wenn wir lauthals China kritisieren, aber gegenüber Verbündeten, wie Thailand, nahezu gänzlich in Schweigen verharren, wenn dort die Menschenrechte mit Füßen getreten werden. Traurig müssen wir dabei auch über das Verhalten der internationalen Menschenrechtsorganisation Amnesty International sein, die in Thailand offenbar den leisesten Answchein von einer ggf. zu unterstellenden monarchiekritischen vermeiden möchte, und sich wohl daher entschied, sich nicht mit einer internationalen Kampagne für die Freigheit von Amphon einzusetzen. Nun ist es zu spät für Amphon, aber noch nicht für die anderen politischen Gefangenen, wenn wir aufhören würden, aus strategischen Gründen unseren Freunden alles an Menschenrechtsverletzungen durchzulassen, was wir bei unseren Gegener beklagen. Hoffen wir auf eine Änderung.

In dem Sinne, euer Gleichklang-Team

Saturday, January 14, 2012

Ein weiteres Update

Das neue Gleichklang Anzeigen-Portal erfordert eine weitere Aktualisierung dieses Blogs, obwohl er weiterhin nur noch gelegentlich gepflegt wird, da bei Wordpress unsere Hauptblogs sind, der Dating-Blog und der Politik-Blog.

Nun aber zum neuen Anzeigen-Portal:

Wir unternehmen den Versuch, ein wirklich alternatives Anzeigenportal für naturnahe, umweltbewegte, tierfreundliche und sozial denkende Menschen zu etablieren. Das Portal ist erst seit ca. 2 Wochen Online. Es läuft dafür schon recht gut, wenn wir uns auch noch eine weit bessere Entwicklung für die Zukunft erhoffen.

Beim Anzeigen Portal können Kleinanzeigen aller Arten aufgegeben werden, sofern sie keine rassistischen, sexistischen, kriegsverherrlichenden oder auf der Ausbeutung von Tieren beruhenden Charakter aufweisen. Verboten ist daher auch das Anbieten jedwediger Produkte, die Tierprodukte enthalten! Ansonsten ist aber alles erlaubt, was das Leben bewegt.

Wir sind sehr gespannt, wie sich das Gleichklang Anzeigen-Portal weiter entwickelt. Wir hoffen, dass es zum Erfolg wird und damit gleichzeitig auch die weitere Entwicklung unserer Gleichklang Dating-Community unterstützt. 
 

Tuesday, October 04, 2011

Neuigkeiten bei Gleichklang und Bilanz der bisherigen Entwicklung

Nach wie vor (und auch dauerhaft) wird dies nicht der Hauptblog von Gleichklang sein. Weil dies aber unser erster Blog war, pflegen wir ihn ab und zu doch noch weiter, quasi aus Tradition und Dankbarkeit :-)

Ansonsten findet sich unser Dating-Blog hier. Der Dating-Blog informiert zu allen Themen unsererKennenlern-Community, einschließlich Veränderungen und Neuigkeiten.Ebenfalls werden allgemeine Themen zu Partnersuche, Liebe und Freundschaft behandelt.

Zusätzlich zu unserem Dating-Blog betreiben wir auch noch einen Politik-Blog. Gleichklang ist eine alternative Community zur Partnersuche und Freundschaftssuche für naturnahe, umweltbewegte, tierfreundliche und sozial denkende Menschen. Die Mitglieder unserer Community kommen aus dem politisch links stehenden Spektrum, so dass der Politik Blog, auch wenn er für eine Dating-Community ungewöhnlich ist, doch passend ist.

Gleichklang ist nunmehr angewachsen auf mehr als 9000 Mitglieder. Wir nähern uns den 10000 Mitgliedern, die wir wahrscheinlich noch bis Ende Oktober erreichen werden.Für das nächste Jahr streben wir mindestens eine Verdoppelung an. Begonnen hat unser schnelles Wachstum (Anfang des Jahres 2011 betrug die Mitgliederzhal noch 4000) mit der noch konsequenteren Innen- und Außendarstellung von Gleichklang als einer alternativen Dating-Community, die sich an sozial-ökologisch denkende Menschen wendet.

Nach wie vor finden manche die Mitgliederanzahl von Gleichklang als zu gering, wobei wir selbst uns ja auch gerne weiter vermehren wollen. Allerdings vergessen die Kritiker, dass bei Gleichklang ausschließlich bezahlte Mitglieder sind. Die Ummengen an Datei-Spam, die die kostrenlosen Anbieter sämtlichst überfluten, gibt es bei Gleichklang nicht. 9000 echte Mitglieder ist nach unserer Überzeugung mehr als 90000 Mitglieder mit mehrheitlichem Fake-Anteil.

Gemäß unserer sozialen Ausrichtung  scheitert bei Gleichklang, auch wenn wir Gebühren erheben, die Mitgliedschaft niemals am Geldbeutel. Denn in sozialen Notlagen ermäßigen wir auf eine Jahresgebühr von 6 Euro, die in besonderen Fällen auf einen Euro reduziert werden kann. Die überwältigende Mehrheit unserer Mitglieder nimmt aber diesen Ermäßigungstarif nicht in Anspruch, sondern begleicht die Standardgebühr von 40 Euro im Jahr. Hier ist unsere Gebührenübersicht.

Bezüglich des Vermittlungserfolges erhalten wir vielfältige positive Rückmeldungen, einschließlich Hochzeitsbilder. Unsere Auswertungen zeigen: Wer Mitglied bei Gleichklang wird und dabei bleibt, der kommt am Ende auch zum Ziel. Zwar gibt es bei uns eine Reihe amüsanter Chat- und Unterhaltungsfunktionen nicht, dafür erfüllen wir aber unseren Anspruch, die Partnersuche und Freundschaftssuche unserer Mitglieder durch undere Community zum Erfolg zu bringen.


Seit nunmehr fast 6 Monaten kann sich jeder sozial und ökologisch denkende Menschen völlig kostenlos eine Gleichklang-Mail einrichten und diese nutzen. Mehr als 1000 Nutzer sind bereits vorhanden, wobei durch eine kleine unauffällige Message am Ende jeder Emails (www.Gleichklang-mail.de: Die Email für sozial und ökologisch denkende Menschen!) die Bekanntheit unseres alternativen Email-Service kontinuierlich erhöht wird.


Schließlich gibt es als weitere Neuigkeit unsere Gleichklang-Studie. An dieser Studie nehmen Paare (Partnerschaft & Freundschaft teil). Sie geben viele Angaben zu ihrer Person und zu ihrer Zufriedenheit mit ihrer Beziehung. Auf dieser Basis können wir dann unserenMatching-Algorithmus weiter verbessern, um künftig so gar noch erfolgreicher unseren Mitgliedern zu Partnerschaft und Freundschaft zu verhelfen.


So das reicht jetzt. Den nächsten Artikel in diesem Blog wird es in vielleicht 6 Monaten geben, wie gesagt aus Tradition und Dankbarkeit!

Sunday, March 27, 2011

Die neue GLEICHKLANG-MAIL verdient ein Update dieses Blogs

Unserer Hauptblog findet sich ja nun bei Wortpress (www.gleichklang.wordpress.com). Dennoch wollten wir nach langer Zeit auch hier ein wenig aktualisieren.

Gleichklang hat eine gute Entwicklung durchgemacht. Wir haben jetzt etwas mehr als 6000 Mitglieder, allesamt Menschen, die sozial und ökologisch denken und für ihre Mitgliedschaft auch einen Beitrag geleistet haben, also echt sind. Meldungen über erfolgreiche Vermittlungen erhalten wir ständig. Es ist klar, dass es funktioniert.

Mittlerweile vermehrt sich die Gleichklang-Community vorwiegend durch Weiterempfehlungen. Dies ist auch notwendig. Denn wir erheben eine so geringe Jahresgebühr und bieten zusätzlich noch einen Sozialtarif an, dass wir uns teure Werbekampagnen nicht leisten können. Da sich jedoch viele Menschen mit unsere alternativen, sozialen und ökologischen Community identifizieren, wachsen wir auch so.

Die neueste Weiterentwicklung ist die Gleichklang Email. Mit dieser Email wollen wir Menschen, die alternativ, sozial und ökologisch denken, miteinander verbinden. Wir möchten jedem die Gelegenheit geben, bereits mit seiner Email-Adresse Stellung zu beziehen für eine sozial gerechte, faire und ökologisch ausgerichtete Welt.

Jeder, der oder die so denkt, kann sich vollkommen kostenlos eine Gleichklang E-Mail einrichten: http://www.gleichklang-mail.de

Seit 2006 gibt es jetzt Gleichklang. Wir haben eine anstrengende, aber auch enthusiastische, eine bewegte, aber aufwärts steigende Geschichte hinter uns und hoffentlich auch vor uns.

Wir danken allen unseren Interessenten und Mitgliedern für ihr Engagement, was maßgeblich zum Erfolg von Gleichklang beigetragen hat und dies auch weiterhin tut. Wir freuen uns nach wie vor über jedes neue Mitglied ebenso wie über jeden neuen Gleichklang E-Mail Account. Diesbezüglich können wor übrigens versichern, dass wir ausschließlich Server anmieten, die zu 100% durch Öko-Strom betrieben werden.